Ryzom
Hauptseite

Aus Ryzom Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo und willkommen in der Ryzom-Wiki!


de:Hauptseite
en:Main Page
es:Página principal
fr:Accueil
ru:Заглавная страница
 
UnderConstruction.png
Übersetzung zur Überprüfung
Gib nicht den Mitwirkenden die Schuld, sondern komm und hilf ihnen. 😎

Referenztext ( Pflegender Text, der als Referenz dient ) :
Noten: (Heernis, am 2019-04-20)

Ryzom logo.png

Möchtest du die Welt von Ryzom entdecken? Mach doch einfach einen Rundgang durch die Bereiche, die dich in den Hauptportalen des Ryzom Wiki ansprechen. Diese, die unten angezeigt werden, sind häufig auf der Website vertreten.

Fühlst du dich motiviert, unsere Website zu bereichern? Folge der Anleitung und finde heraus, was deinem Können und deinen Kenntnissen entspricht. Nur ein kleiner Hinweis, bevor du anfängst: Sieh es als eine Ergänzung zum Rollenspiel des Spiels selbst. Hier entlang...

Spe labs.png

Haupt-Portale der Ryzom Wiki

Ryzom: Die LoreDas Spiel OOC
Atys: Die Welt von AtysFloraFauna
Nationen: FyrosMatisTrykerZoraï
Fraktionen: KamiKaravanMarodeureRangerTrytonisten
Enzyklopädie: Atys ChronikenDie Große BibliothekMysterien OOC

Deles silam / Lordoy ad toll / oren pyr / Woha mik'ito / Bankun

Du sprichst mehrere Sprachen (English, French, German, Spanish, Russian...) ?

Du hast ein paar Notizen, Sachen, an die du dich erinnern kannst? Kontaktiere uns... () 05:34, 15 June 2016 (CEST)

Zor emblem.png

Empfohlener Artikel

Kitin.jpg
Im Jahre 2481 zogen die Kitins in einen Kreuzzug, um jegliche Spur der Hominheit auszulöschen. Viele Homins konnten dank der Teleportations-Regenbögen entkommen, die sie in einen sicheren Unterschlupf in die Urwurzeln weit entfernter Länder geleiteten. Kami und Karavan Truppen gaben ihr Bestes, um die Homins sicher zu den Regenbögen zu geleiten, bis auch diese von den Kitins zerstört wurden. Den restlichen Homins blieb keine andere Wahl, als in die Wildnis zu flüchten, wo sie sich gezwungen sahen, ein Nomadendasein in ständiger Angst vor Kitin-Attacken zu führen. Schließlich wurde eine Karavan Streitkraft entsandt, um die Angriffe der Insekten zu stoppen. Viele Jahre lang wütete der Krieg in den alten Landen, bis die Kitins endlich gezwungen waren, sich zurück in die Tiefen von Atys zu ziehen… weiterlesen
Spe inventory.png

Unserem Wiki

Die Encyclopatys

Dies ist die Wiki für die deutschsprachige Gemeinschaft.

Zögere nicht die Seiten anderer Sprachen, die dich interessieren, zu kopieren und zu übersetzen.



de:Hauptseite en:Main Page es:Página principal fr:Accueil ru:Заглавная страница
 
UnderConstruction.png
Übersetzung zur Überprüfung
Gib nicht den Mitwirkenden die Schuld, sondern komm und hilf ihnen. 😎

Referenztext ( Pflegender Text, der als Referenz dient ) :
Noten: (Heernis, am 2019-04-20)


R2 scenario admin.png

Hallo und willkommen in der Ryzom-Wiki!

Ist euch aufgefallen, dass wir umgezogen sind und nun direkt auf ryzom.com gehostet werden? Wie bereits angekündigt, haben wir die alte offizielle Lore-Wiki mit dem von der Community betriebenen Ryzom-Wiki zusammengelegt. Das bedeutet für euch, dass es nun nur noch eine Wiki gibt, auf der ihr alle Informationen finden könnt. Das sollte einiges einfacher machen und hilft zudem, Kräfte zu bündeln. Schaut euch um und geht auf Entdeckungsreise. Und vielleicht hat ja der ein oder andere Lust, mitzuhelfen und die Wiki zu erweitern!

-- Liebe Grüße, das Ryzom-Wiki-Team

Zusammenlegung mit der offiziellen Ryzom Lore-Wiki

Nachdem wir die alte offizielle Lore Wiki und die Ryzom-Wiki (hier) eins werden lassen wollten, kommt nun doch noch einiges an Arbeit auf uns zu. Weiter haben wir alle Seiten der Lore-Wiki hier importiert, müssen die Inhalte nun jedoch korrekt einfügen und mit bereits bestehenden Artikeln in Einklang bringen. Wir brauchen deine Hilfe!

Bitte lies unsere Anleitungen zum Thema, bevor du loslegst!

Abstimmen der Wiki-Inhalte: Du kannst helfen!
Alles zum Thema: WikiZusammenlegung
Anleitungen & Wie kann ich helfen
Importierte Seiten durchsehen
Spe inventory.png

Allgemeines

Tetekitin.png

Einwohner von Atys

Spe labs.png

Geographie